Stiftung Allianz für Kinder
Hand in Hand für eine bessere Zukunft.

Die Stiftung Allianz für Kinder engagiert sich seit knapp zwanzig Jahren für Kinder und Jugendliche. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen, seelischen oder sozialen Entwicklung besonderer Förderung bedürfen.

Unsere Schwerpunkte

Seit August 2014 ist die Stiftung Allianz für Kinder bundesweit aktiv. Sie fördert überregionale Projekte und koordiniert gemeinsame Aktivitäten der regionalen Einrichtungen. Wir legen den Schwerpunkt auf Sport und Bewegung und auf Umweltbildung für Kinder und Jugendliche.

Es werden ausschließlich Institutionen gefördert, die unmittelbar gemeinnützige oder mildtätige Zwecke im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe verfolgen. Alle Projekte müssen sich am Stiftungszweck orientieren und im Einklang mit dem Allianz Verhaltenskodex für Business Ethik und Compliance stehen.

Einblick

Unser Video vermittelt Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit

Unsere geförderten Projekte

In Kooperation mit gemeinnützigen Initiativen und Einrichtungen fördern wir jedes Jahr unterschiedlichste Projekte. Ein Großteil dieser Projekte wird von vier regionalen Allianz Vereinen betreut. Hier steht die Stiftung im Vordergrund, die überregionale Initiativen fördert und gemeinsame Aktivitäten koordiniert.

Projektübersicht aufrufen
Allianz für Kinder – Eine Stiftung der Allianz

Wir bewegen Kinder – Aktueller Stand

Bereits im März startete die Stiftung Allianz für Kinder in Zusammenarbeit mit den regionalen Kinderhilfsvereinen die Initiative „Wir bewegen Kinder“. Ziel ist es, bundesweit Sportvereine zu unterstützen, die mit innovativen Konzepten Kinder zu mehr Bewegung anregen. Gesucht wurden vor allem Vereine, die vor Ort in Schulen und Kindertagesstätten Kinder bis zehn Jahren in ihrer Bewegung fördern. Von den zahlreichen Bewerbungen haben es 12 Vereine geschafft, uns zu überzeugen und für die Pilotphase eine Förderung von jeweils 3.000€ zu erhalten.

Perlen, die Mut machen

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinderkrebsstiftung übernehmen seit Mai 2018 die Stiftung Allianz für Kinder und die vier regionalen Kinderhilfsvereine die Anschaffungskosten für Mutperlen, die krebskranken Kindern helfen, mit ihrer Erkrankung umzugehen. Auch der neunjährigen Jana spendet die Kette Mut.

Begeisterte Weltretter in Aktion

Kinder werden Weltretter

Die nächste Generation ist nicht nur die Zukunft – sie gestaltet sie auch. Die Grundlagen nachhaltigen Handelns und ihre Bedeutung sind für diese Generation besonders entscheidend. Anpfiff ins Leben und der WWF Deutschland wollen jungen Menschen diese Grundlagen vermitteln und veranstalteten nun erstmals gemeinsam ein Feriencamp in Sinsheim und Zuzenhausen.

Links

Neben der bundesweit tätigen Stiftung Allianz für Kinder setzen sich vier Vereine regional für Kinder und Jugendliche ein.

Die nebenstehende Karte zeigt, in welchen Bundesländern die vier Vereine tätig sind – per Klick unten auf die Links gelangen Sie zu den Websites der Institutionen.

Allianz für die Jugend e.V., Hamburg/Köln (Nordwest)
Allianz Kinderhilfefonds Berlin/Leipzig e.V. (Nordost)
Allianz für die Jugend e.V. (Südwest)
Allianz für Kinder in Bayern e.V. (Südost)